Jan Hofschröer in Köln erfolgreich

Über 900 Sportlerinnen und Sportler trafen sich am 19. und 20.Mai auf der Regattabahn in Köln-Fühlingen, um sich im Ruderboot zu messen und eine Standortbestimmung vorzunehmen.

Jan Hofschröer (LRG), der im gesteuerten Vierer des Regattaverbandes Ems-Jade-Weser/Team NordWest in Köln am Start war, konnte dabei seine Rennen am Samstag und Sonntag für sich entscheiden und geht damit in zwei Wochen als vorab schnellstes deutsches Boot bei der Internationalen Juniorenregatta in Hamburg an den Start. 

Der erfolgreiche Vierer mit In der Mitte – Jan Hofschröer

 

Weiterlesen

Lukas Raming mit dem Aachener Uni-Achter in Split

Am 05./06.Mai hatte Lukas Raming (LRG) mit der Rudermannschaft der RWTH Aachen an einer Einladungsregatta in Split, Kroatien, teilgenommen. Die Streckenlänge betrug bei diesem Wettkampf 1000 m und wurde auf dem Meer durchgeführt. Die Gegner waren neben Universitäten aus Oxford und Cambridge unter anderem auch Unis aus Warschau, Belgrad und Zagreb.

Weiterlesen