Endspurt bei der Ergo-Chalenge des SRVN

Ein großes „Dankeschön“ an alle Organisatoren dieser Veranstaltung.

Das letzte von vier Rennen der Ergo-Challenge des SRVN wurde im Juli gefahren. In diesem Monat wurde in Anlehnung an die Ruder-Bundesliga über die Kurzstrecke von 350 m auf den Ergometern gesprintet.

Während Jan Hennecke in Dr. Dominic Imort aus Hankensbüttel in der Altersgruppe 2001-1980 den stärksten Gegner über alle Distanzen hatte, war es für Kilian Gysan Robert Lindemann aus Osnabrück in der Altersgruppe 2007.

Schon im Februar beim Ergo-Cup in Kettwig musste sich Kilian über die 1000m-Strecke hinter Robert auf Platz 3 einreihen. Im Juni gelang nun Kilian die Revanche, Platz 1 vor Robert Lindemann.

Auch über die 350m -Sprintstrecke im Juli konnte Kilian den Sieg wiederholen und wurde somit erfolgreichster LRG-Teilnehmer dieser Ergo-Challenge.

3Km-Distanz

2007 2. Kilian Gysan 11:26.1 Minuten
2002 4. Jan Hofschröer 10:17.7 Minuten
2001 – 1980 2. Jan Hennecke 09:45.4 Minuten, 3. Lukas Raming 09:59.4 Minuten , 7. Maik Donner 10:40.1 Minuten

1Km-Distanz

2007 1. Kilian Gysan 03:23.0 Minuten
2006 6. Justus Feld 03:33.2 Minuten
2002 2. Jan Hofschröer 03:07.5 Minuten
2001 – 1980 2. Jan Hennecke 02:58.1 Minuten, 4.Lukas Raming 03:04.4 Minuten

350m-Distanz

2007 1. Kilian Gysan 01:00.9 Minuten