Kilian Gysan Platz 3 beim Ruderergo-Cup in Essen/Kettwig

Beim Indoor-Ruder-Cup 2020 des Nordrhein Westfälischen Ruder-Verbandes (NWRV) in Essen/Kettwig am 02.Februar errang Kilian Gysan über die simulierte 1000m lange Wettkampfstrecke den dritten Platz auf dem Ruderergometer. Mit seiner erlangten Zeit von 3:29.9 Min über diese Strecke unterbot er seine aktuelle Bestzeit um 4 Sekunden.

Weiterlesen

Women`s rowing Challenge 2020

Die dritte Ausgabe der Women’s Rowing Challenge ist bei der LINGENER RUDERGESLLESCHAFT in vollem Gange. Über 40 Athletinnen sind in diesem Jahr schon dabei. Damit konnte die Teilnehmerzahl schon fast verdoppelt werden. Bei den ersten drei von vier Terminen konnten über 325km errudert werden. Viele LRG-Mitgliederinnen, Teilnehmerinnen unserer Rudern gegen Krebs Regatta im letzten Jahr aber auch Freunde und Kollegen konnten für dieses Projekt mobilisiert werden.

Teufelsmoor-Rallye 2019

Am Sonntag, den 28.04.2019 fand die Teufelsmoor-Rallye in Osterholz-Scharmbeck statt. Dafür
fuhren wir mit einem 4er mit Steuermann von der Lingener Rudergesellschaft ins Teufelsmoor. Am
Samstag reisten wir zuerst nach Bremen. Dort konnten wir uns vom Bremer Ruderverein 1882 ein
Boot ausleihen. Das Wetter machte uns leider einen Strich durch die Rechnung, so dass wir nicht
aufs Wasser konnten. Glücklicherweise hat der Bremer Ruderverein 1882 einen Ruderkasten.

Weiterlesen

LRG Masters starten erfolgreich in die Ruder- Saison 2019

Im ersten Rennen starteten die Frauen auf der 4 km langen Strecke. Trotz Mannschaftsbestleistung mussten sie sich jedoch mit nur 15 Sekunden dem Gegner aus Essen geschlagen geben.
Bei strahlendem Sonnenschein gelang es den Masters Männern den Sieg in ihrer Altersklasse zu erringen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Unterstützer und die Ausrichter vom RHTC Rheine!

Rudern gegen Krebs

Die Lingener- Rudergesellschaft veranstaltet gemeinsam mit dem Bonifatius Krankenhaus Lingen und der Stiftung “ Leben mit Krebs“ zum ersten Mal die Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ am 19. Oktober 2019. Mit den Erlösen dieser Regatta fördert die Stiftung Bewegungsprojekte des „Fonds für Krebskranke, Lingen e.V.“.

Weitere Infos können dem Link und dem Flyer entnommen werden.

Jan Hofschröer Nachwuchssportler 2019

Auf der Seite der NOZ wurde Jan Hofschröer bis zum Schluss der Abstimmung zur Wahl des Nachwuchssportlers 2019 auf Platz zwei geführt.                                              So war für Jan die Überraschung riesig, als er am Abend der Sport – Wirtschafts – Gala in Spelle als Sieger feststand.                                                                                       Jan setzt mit seinem Sieg eine lange Tradition bei der LRG fort. Seit dem Sieg zur Sportpersönlichkeit durch Steffen Petz ist Jan der vierte LRG-Ruderer, dem diese Ehre zuteil wird.

 

LRG-Nachwuchsruderer erfolgreich in Emden

Bereits zum 9. Mal richtete am vergangenen Wochenende der Emder-Ruderverein den Talentecup für die Nordwestdeutschen Rudervereine aus.

Für die Nachwuchsruderer der Lingener-RG ist diese Veranstaltung mittlerweile eine Traditionsveranstaltung.

Mit Kilian Gysan und Ole Hilbers kämpften in Emden zwei Nachwuchsruderer der Lingener-RG erfolgreich um den Titel „Talentecup-Sieger 2019“.

Talentecup-Sieger 2019 knieend links Ole Hilbers daneben Kilian Gysan

Weiterlesen